12.03.12 10:19 Uhr
 169
 

Vermummte Hansa-Rostock-Fans griffen Fans von Eintracht Frankfurt an

Vor dem Zweitligaspiel zwischen Hansa Rostock und Eintracht Frankfurt haben Anhänger des norddeutschen Fußballklubs Fans von Eintracht Frankfurt angegriffen.

Zunächst wurden die Eintracht-Fans von Hooligans in Warnemünde auf einem Rastplatz attackiert und mit Steinen sowie mit Flaschen angegriffen.

Als die Frankfurter Fans mit ihrem Transporter flohen, wurden sie von drei Fahrzeugen verfolgt. Erst der Einsatz von Polizei konnte die Verfolgung beenden. Von den Angreifern wurden sechs Personen vorläufig in Gewahrsam genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frankfurt, Angriff, Eintracht Frankfurt, Rostock, Hooligan
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2012 10:50 Uhr von rettich1212
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
von fans kann man da ja wohl nicht reden. es wird wieder den verein treffen und diesem mindestens geld kosten. aber das begreifen diese blödmänner leider nicht.
Kommentar ansehen
12.03.2012 13:39 Uhr von Seravan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nunja: da Fußball (oder andere Sportarten) vorgeschoben werden, könnte man doch dem Verein die Lizenzen entziehen. Dann würde der wütendende Fanmob die eigenen Hooligans jagen. und schon ist das Problem ruck zuck zu lösen......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?