12.03.12 09:15 Uhr
 693
 

Der Audi R8 feiert sein fünfjähriges Jubiläum

Audi präsentiert sein neues Video zum fünfjährigen des Sportwagens Audi R8. Der Herr der Ringe ist in vielen Variationen auf den Straßen anzutreffen.

Mit viel Emotionen zeigen die Sportwagenbauer ihr Repertoire der Sportwagenikone aus Neckarsulm. Vom Coupé über den Spyder bis hin zum Audi R8 aus dem Rennsport.

Am Ende ist der neue Audi R8 zu sehen, der 2012 auf der Bildfläche erscheinen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Speedfan
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Jubiläum, Präsentation, Audi R8
Quelle: www.sportautos-und-supersportwagen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2012 11:00 Uhr von Pilzsammler
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
5 Jahre Wertverlust: Die Preise sind eh schon im Keller :D

Liegt wohl an der Qualität und den Fahrwerten des Autos...
Kommentar ansehen
12.03.2012 13:27 Uhr von 1234321
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Der Scirocco von Audi: Aber ich kenne den nur aus der Zeitung. ALso scheint er sich wohl genauso schlecht zu verkaufen, wie der ultra-häßliche VW Scirocco.
Kommentar ansehen
12.03.2012 14:38 Uhr von r3c3r
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ich weiss nicht: was eure probleme sind? wo ist denn der große wertverlust? ich sehe das ein gebrauchter 5jahre alter r8 bei 60.000€ losgeht. das sind 20k-30k weniger als ein neuer kostet.
wie ich finde immernoch ein guter preis für so einen sportwagen.

geschmäcker sind auch zum glück unterschiedlich, aber ihr könnt ja gerne bei eurem 10jahre alten opel astra kombi bleiben, da habt ihr wenigstens "qualität" ;-)


immer diese neider nur weil sie ihn sich nicht leisten können. typisch neidgesellschaft, da ist deutschland auch weltmeister drin.

[ nachträglich editiert von r3c3r ]
Kommentar ansehen
12.03.2012 15:49 Uhr von jeronimos_cadillac
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
immer noch ein sehr schönes auto: meiner meinung nach ist der r8 wunderschön und zudem nicht so peinlich wie ein lambo oder ferrari.
allerdings ist er technisch nicht mehr up-to-date. der v8 hat zwar einen tollen sound, aber die fahrwerte sind wirklich nicht besonders. auch das r-tronic-getriebe, gerade wenn der wagen noch kalt ist, macht nicht wirklich spass.
der v10 ist echt brutal, ist aber auch ordentlich ausgestattet sehr teuer.
@ pilzsammler: der unterhalt schreckt gebrauchtwagenkäufer ab. allein bei der inspektion verlangt der v8 16 liter öl.... bei den neuwagen hat der r8 mittlerweile viele konkurrenten und ein 911er zB lässt sich im alltag einfach besser bewegen

@1234321: wohnst du in ostdeutschland oder im hochgebirge? in köln seh ich die semmel eigentlich jeden tag mehrfach

@r3c3r: import-r8 aus der wüste gibt es schon ab 40k (oft muss man aber noch kohle reinstecken). ein neuwagen ab werk kostet blank und mit gutem verhandeln ca. 100k. hab aber auch schon nem wagen gehört, der bei 145k BLP für 90k über die theke gegangen ist(stand 2 jahre inner ausstellungshalle).

sehe den TT RS plus als echte alternative. kommt fast an die fahrwerte vom v10 ran, ist unauffälliger und vor allem bezahlbar.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?