12.03.12 07:28 Uhr
 3.785
 

Hamburg: Artistin greift ins Leere und stürzt ab

Die 18-jährige Artistin Tonyta traf bei ihrer Aufführung im "Circus Kaiser" in der Luft einen Ring nicht und griff ins Leere.

Die junge Frau schlug neben den geschockten Zuschauern auf den Boden auf und verletzte sich schwer am Handgelenk.

Tonyta musste sich im Krankenhaus einer Notoperation unterziehen. Sie sagte danach: "Mein größter Wunsch ist, dass ich bald wieder auftreten kann."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Hamburg, Absturz, Artist, Leere
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Vater gesteht mehrfache Vergewaltigung von zweijähriger Tochter
Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Hessen: Seit Jahren werden von Unbekannten Bäume vergiftet