11.03.12 20:27 Uhr
 47
 

Dortmund: 25 Jahre Zusammenarbeit zwischen Schule und Opernhaus

Das Dortmunder Opernhaus kann am heutigen Sonntag 25 Jahre Zusammenarbeit mit den Dortmunder Schulen verzeichnen.

Seit nun einem viertel Jahrhundert kommen zweimal in der Woche (dienstags und mittwochs) Schulklassen in das Opernhaus, um etwas über das Musiktheater zu lernen.

Bisher konnten in diesen 25 Jahren über 100.000 Schüler an das Musiktheater herangeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schule, Dortmund, Zusammenarbeit, Opernhaus
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?