11.03.12 20:06 Uhr
 38
 

Biathlon-WM: Andreas Birnbacher vergibt erneut die Führung und wird nur Vierter

Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Ruhpolding (Bayern) vergab am heutigen Sonntag Andreas Birnbacher die Führung. Dies geschah in dieser WM schon zum zweiten Mal. Stattdessen belegte er heute lediglich Rang vier.

Bereits im Einzelrennen lag Birnbacher bis zum letzten Schießen in Führung, schoss dann aber einmal daneben und wurde am Ende ganz knapp Vierter. "Heute ist es noch ein bisschen bitterer, weil es der zweite vierte Platz ist und wieder so knapp", so Birnbacher nach dem Wettbewerb.

Den Massenstart gewann Martin Fourcade (Frankreich). Björn Ferry (Schweden) holte die Silbermedaille vor seinem Landsmann Fredrik Lindström.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Führung, Biathlon, Andreas Birnbacher
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?