11.03.12 15:30 Uhr
 64
 

Göttingen: 31-jährige Autofahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Göttingen wurde am gestrigen Samstag eine 31 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Aus noch ungeklärten Gründen kam sie mit ihrem Opel von der Fahrbahn ab und rutschte mit der linken Wagenseite voran in den Straßengraben.

Die PKW-Lenkerin wurde dabei schwer verletzt, der Wagen erlitt Totalschaden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Verkehrsunfall, Göttingen, Totalschaden
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Eine zehnköpfige Gruppe Neonazis ist in Cottbus ausgerastet.
Verfassungsschutz geht von 950 Salafisten in Berlin aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Hawaii: Post-It auf Pressefoto verriet Passwort des Katastrophenschutzes


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?