11.03.12 11:37 Uhr
 72
 

Frankfurt am Main: Demonstration von Schlecker-Mitarbeitern

In Frankfurt haben am vergangenen Samstag rund 300 Schlecker-Mitarbeiter um den Erhalt ihres Arbeitsplatzes demonstriert.

In ganz Hessen sollen rund 186 der 421 Läden geschlossen werden, wodurch 12.500 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren würden.

In ganz Deutschland sollen etwa 11.750 Arbeitsplätze gestrichen werden, das sind 2.400 der derzeit 5.400 existierenden Schlecker-Filialen.


WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurt, Mitarbeiter, Demonstration, Schlecker
Quelle: www.ejz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2012 12:02 Uhr von NilsGH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Rechnung verstehe ich nicht 1. In Hessen: 12.500 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz

2. In GANZ Deutschland: 11.750 Arbeitsplätze werden gestrichen

Ergo: Hessen gehört nicht zu Deutschland ODER in Hessen werden bereits 750 Arbeitspätze mehr gestrichen, als man überhaupt in ganz Deutschland streichen will. Da würd ich als Hesse auch demonstrieren. Die Belegschaft in anderen Bundesländern allerdings könnte sich entspannt zurücklehnen, ihre Arbeitsplätze wären dann ja sicher ... ;)
Kommentar ansehen
11.03.2012 12:22 Uhr von oPoSpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ausversehen 12 500 anstatt 1 200 geschrieben, müsste bitte korrigiert werden. Danke. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?