10.03.12 19:56 Uhr
 1.245
 

Moskau: Museum zeigt Spielautomaten aus der Zeit der Sowjetunion

In Moskau (Russland) gibt es ein Museum, das Spielautomaten aus der Zeit der Sowjetunion präsentiert.

Insgesamt gibt es in diesem Museum 40 Spielautomaten. Die Besucher dürfen hier ihr Glück versuchen.

Am Eingang des Museums ist ein mannshoher grüner Kasten aufgestellt. Dieser Spielautomat trägt den Namen "Morskoj boj" (zu deutsch: "Seeschlacht"). Darauf ist ein U-Boot abgebildet, das aus dem Meer auftaucht. Weiter weg explodiert gerade ein Kriegsschiff, das von einem Torpedo getroffen wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Moskau, Sowjetunion, Spielautomat
Quelle: www.fr-online.de