10.03.12 19:42 Uhr
 6.860
 

Irak: Dutzende Teenager wegen ihrer Frisuren zu Tode gesteinigt

Nach Angaben irakischer Menschenrechtsaktivisten sind im vergangenen Monat 90 Teenager wegen sogenannter "Emo-Frisuren" gesteinigt worden. Die Steinigungen wurden von der so genannten Moral-Polizei durchgeführt, die die Körper der Teenager nach der Steinigung in Mülltonnen nahe Bagdad entsorgten.

"Zuerst werfen sie Steinblöcke auf die Arme des Jungen, dann auf seine Beine, zum Schluss auf seinen Kopf, wenn er dann noch nicht tot ist, fangen sie von Neuem an", so ein Aktivist. Das Innenministerium sagte in einer Stellungnahme, die Moral-Polizei müsse die Gesellschaft vor Schaden bewahren.

Derartige "Emo-Phänomene" oder "Teufelsanbetungen" sollten so früh wie möglich von der Moral-Polizei erkannt und eliminiert werden. Das Ministerium führte weiter aus, dass die Teenager zudem "absonderliche, eng anliegende Bekleidung trugen" und "Ringe in ihren Nasen und Zungen" hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poseidon17
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Teenager, Frisur, Steinigung
Quelle: english.alarabiya.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

38 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2012 19:42 Uhr von poseidon17
 
+29 | -10
 
ANZEIGEN
Schlimme Sache, kaum zu glauben. In der Quelle steht leider keine Beschreibung, was "Emo-Haarschnitte" sind, also kann ichs auch nicht reinschreiben. Für die, die es nicht wissen: http://www.emo-frisuren.de/ und so sieht das aus: http://www.google.de/...

Dass deswegen Teenager sterben müssen, noch dazu auf derart grausame Weise, macht einen sprachlos.
Kommentar ansehen
10.03.2012 19:51 Uhr von Hopdedik
 
+17 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.03.2012 19:51 Uhr von jaycee78
 
+54 | -8
 
ANZEIGEN
Emos widersprechen muselmanischem Männerbild: Individualisten, die glatt rasiert, unangepasst gekleidet und gestylt und Schwäche zeigend herum laufen, werden leicht das Opfer von patriarchisch geprägten Moslems. Das liegt an der altertümlichen Gesellschaft, die Abweichler nicht duldet.

Egal ob schwul, schwach oder freiheitlich intellektuell - wer sich nicht anpasst, wird nicht nur nicht akzeptiert sondern begibt sich in Gefahr.
Kommentar ansehen
10.03.2012 19:54 Uhr von sooma
 
+24 | -6
 
ANZEIGEN
Das nennt sich Scharia.

http://english.alarabiya.net/...
Kommentar ansehen
10.03.2012 19:55 Uhr von jaycee78
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
@Hopdedik: Diese Gesellschaften sind derart resistent gegen Veränderungen und Toleranz, dass es schon gewaltiger Umerziehungsmassnahmen bedurft hätte, um das zu ändern.

Dafür hätten die USA einen neuen Diktator einsetzen müssen, der mit harter Hand gegen Intoleranz kämpft.

Unter Hussein konnten Christen recht frei ihren Glauben leben, vielleicht war das der Grund weshalb Saddam im Golfkrieg 1991 nicht entmachtet wurde.
Kommentar ansehen
10.03.2012 19:57 Uhr von poseidon17
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
@ Hopdedik: "Auf was für seiten treibst du dich denn rum.. ^^"

Arabische Quellen wie Al Arabiya oder Al Jazzera haben oft mehr Informationen als "westliche" Quellen, wenn es um solche delikaten Themen geht.

Und das ist auch gut so, auch wenn manche hier das gar nicht so gerne sehen.^^
Kommentar ansehen
10.03.2012 20:31 Uhr von aquilax
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
da interessiert: das interessiert in deutschland kein schwein und schon gar nicht einen "teenager", da das nichts mit party, ballerspielen und internet-downloads zu tun hat.

in vielen stadtteilen deutschlands wird dies auch imer öfter befürwortet, da man diese art der gesetzgebung schon lange sehnsüchtig erwartet.

mal sehen, was in 20 jahren bei uns so passiert........

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
10.03.2012 20:40 Uhr von usambara
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
@benjaminx: nun herrschen die Schiiten in Bagdad- diejenigen die du in Syrien so vehement verteidigst.
Kommentar ansehen
10.03.2012 20:43 Uhr von Nebelfrost
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
was bringt es wenn hier menschenrechtsaktivisten sich mokieren? reden hilft da auch nicht viel. es muss GEHANDELT werden. die regierungen dieser länder müssten normalerweise mit solchen aktionen und deren duldung ihr recht auf die souveränität ihrer landes verwirkt haben. warum gibt es eigentlich nicht sowas wie einen internationalen gerichtshof, vor dem JEDES land gleich ist? und die höchststrafe, die dann ein land bekommen könnte, wäre seine annektierung.

achja und falls sich es noch nicht erwähnt habe: religionen müssen vernichtet werden!

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
10.03.2012 20:44 Uhr von One of three
 
+32 | -9
 
ANZEIGEN
Bin Fassungslos: über die Minusse hier ...

Ein Zeichen dass diese schariabefürwortenden Neandertaler auch hier schon angekommen sind ...

Oder sind es nur die üblichen Realitätsverweigerer, auch "Gutmenschen" genannt?

Für mich sind diese Steinigungen nur ein weiteres Zeichen Scharia & Co die Pest an den Hals zu wünschen - und allen, die dafür eintreten.
Kommentar ansehen
10.03.2012 21:03 Uhr von architeutes
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@Hopdedik/BeachBoy "oder war es das Öl"??...
Sie haben keinen Liter mitgenommen, noch alles da .
Kommentar ansehen
10.03.2012 21:20 Uhr von Copykill*
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Auch bei den Muslime nur eine Frage der Zeit bis man sich mit Ablassbriefen eine reine Seele und sein Leben erkaufen kann.
Kommentar ansehen
10.03.2012 21:24 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Irak oder wie? Nur gut, dass die Amis die Leuchtfeuer der Demokratie in dieses Land gebracht haben, sonst könnte man ja fast annehmen, es gehe da nicht mit rechten Dingen zu. Demokratie is schon was Tolles.
Kommentar ansehen
10.03.2012 22:14 Uhr von Floppy77
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Irak? Ist das nicht eins von den Ländern: die "befreit" wurden und wo die Leute jetzt in Frieden und Sicherheit leben? Muss da wohl was verwechselt haben...

Naja vielleicht marschiert ja nochmal jemand ein.
Kommentar ansehen
10.03.2012 23:10 Uhr von CrazyWolf1981
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
sowas gibts: halt aktuell nur im Islam. Sowas kann keiner schönreden, nichtmal unter Alk und Drogeneinfluss.
Diese Ideologie gehört ausgerottet, wir leben im 21. Jahrhundert.
Da hörste auch keinen Gläubigen, weder hier noch anderswo, aufschreien und das verurteilen. Schon gar keinen ZdM oder sonstwen. Zeigt doch wie die alle dazu stehn. Nur wenn denen was nicht passt, dann sind wir gleich alle Nazis...
Kommentar ansehen
10.03.2012 23:22 Uhr von Front777
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht die Menschen sind teuflisch sndern der Geist der die Menschen in seinen Besitz genommen hat.

Dieser redet von Frieden, bringt aber wo es nur geht Kaos, Angst und Tod.
Mann sollte immer jede Religion prüfen:
Johannes 14,b Und wenn ihr schon meinen Worten nicht glaubt, dann glaubt doch meinen Taten.

Nicht das Gelabere zählt sondern die Taten, und wenn ich den Geist des Islam anschaue...schaut selbst...von Liebe keine spur.
http://www.opendoors-de.org/...
Auch wenn der Islam Mord erlaubt, bleibt es Mord!
Und unsere gebildeten Politiker schauen weg????
Kommentar ansehen
10.03.2012 23:44 Uhr von Aggronaut
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
was denn was denn: islam bedeutet doch frieden
Kommentar ansehen
11.03.2012 00:06 Uhr von Hopdedik
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.03.2012 03:49 Uhr von DerMaus
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Religionen töten Menschen. Und Deutschland finanziert fleißig mit.
Kommentar ansehen
11.03.2012 06:00 Uhr von ArabianGay
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
würde es nicht noch so viele Unschuldige treffen, wäre es echt das beste da endlich mal ne große Bombe drauf zuschmeißen, und dann ein Einkaufszentrum hinzustellen. Dann wäre da endlich mal Ruhe im Karton.
"Moral-Polizei"?!? - Da sollte mal ne Gehirn-Polizei Streife laufen bei den Idioten.
Kommentar ansehen
11.03.2012 08:43 Uhr von Alois_Besenstiel
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@Copykill*: "Auch bei den Muslime nur eine Frage der Zeit.. bis man sich mit Ablassbriefen eine reine Seele und sein Leben erkaufen kann. "

Wenn sie diese Entwicklungsstufe schon erreicht hätten, wären diese Halbmenschen schon Lichtjahre weiter.
Kommentar ansehen
11.03.2012 10:22 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
wie jetze ??? keine demokratie dort ? wie kann das nur sein ?

ich muss aber dazu sagen, grade foto dort sieht nach sonem typischen deutschen migranten aus :D sone fresse wo man echt einfach nur ...naja...wie dem auch sei..
auf emos und solche gelackten affen hab ich auch nich unbedingt bock :D nich das ich das gutheiße..aber in milderer form sollte man hier auch anfangen denen das auszutreiben :)

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
11.03.2012 12:09 Uhr von SnakePlissken
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
bill kaulitz: ab mit dir in den irak ----> zu nem Friseur
Kommentar ansehen
11.03.2012 12:51 Uhr von iarutruk
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
.... die Chrisen vor 600 Jahren mit rothaarigen Frauen genmacht haben, nämlich als <hexen verbrannt die machen die geitig aber hochtechnisierten Radikalislamist mit muslimischen Punkern.
Kommentar ansehen
11.03.2012 15:06 Uhr von Hopdedik
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-25/38   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?