10.03.12 17:01 Uhr
 5.746
 

Sexy Katja aus "Der Bachelor" macht Bilder für Erotikkalender

In der vergangenen "Bachelor"-Staffel zeigte sich Katja oft besonders verrucht und sexy, um den Junggesellen Paul mit ihren Reizen für sich zu gewinnen. Auch die Fotos von Katja Runiello, für die sie ab Mai für einen Erotikkalender posieren wird, werden zeigen, dass sie mit ihren Reizen nicht geizen muss.

Für die Fotos im Mai soll Katja nur in Dessous posieren und zeigen, was sie zu bieten hat. Dies wäre für sie kein Problem gab Katja in einem Interview an. Bei dem Kalender handelt es sich um einen Industrie-Erotikkalender, für den sie als Covergirl fungieren soll.

Katja gibt an, dass sie im April in den USA für einen Schmuckhersteller arbeiten soll und zudem eine Rolle in einem Musical für sie geplant sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kessetexte
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erotik, Kalender, Bachelor, Katja
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2012 17:51 Uhr von Ghostwriter63
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Hab ich bereits befürchtet: die Hackfre§§e in Kalendern und sonstigen Medien. Sowas von billig die Alte, würg...

[ nachträglich editiert von Ghostwriter63 ]
Kommentar ansehen
10.03.2012 21:34 Uhr von rolf.w
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Mai: Also im Mai machen die die Fotos für den Kalender??? Im Januar weiß dann keiner mehr, wer sie ist.
Davon ab, in der Quelle gibt es eine kleine Bilderserie, da hat ihr Oberteil sogar einen unübersehbaren Fleck, der nicht wegretuschiert wurde. So sehr scheint sie auf ihr Äußeres dann wohl eher keinen Wert zu legen.
Kommentar ansehen
10.03.2012 21:56 Uhr von DuyWarlord
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Katja ist doch diejenige, die sich vor einigen Wochen noch beschwert hat, wie die Sendung ihr Leben ruiniert hätte. Sie sei gar nicht so sexistisch und verrucht wie es im Fernsehen angegeben wurde und jetzt posiert sie im Erotikkalender und hätte keine Probleme damit.
Was man nicht alles für Aufmerksamkeit tut.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?