10.03.12 15:07 Uhr
 124
 

Saubermann Josh Hartnett 1998 wegen Autodiebstahls verhaftet

Hollywood-Star Josh Hartnett gilt im Privatleben als Saubermann. Stets war er darauf bedacht, sein Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus zu halten.

Nun hat Hartnett bestätigt, dass er 1998 wegen des Verdachtes auf Autodiebstahl verhaftet worden ist. Damals war er gerade mit den Dreharbeiten zu "The Faculty" beschäftigt.

Hartnett wurde von der Polizei angehalten. "Sie hatten das Kennzeichen meines Autos falsch aufgeschrieben und mich daher wegen Autodiebstahls verhaftet", so Hartnett. "The Faculty"-Regisseur Robert Rodriguez holte ihn gegen Kaution wieder aus dem Gefängnis.