10.03.12 15:05 Uhr
 479
 

Das "Bild-Seite-1-Girl" ist weg - Nackedeis gibt es trotzdem noch (Update)

Es wurde viel diskutiert über den Wegfall der nackten Girls auf "Seite 1" der "Bild"-Zeitung.

"Bild" wollte nun ein letztes Mal Nackedeis präsentieren. Es sind Sphinx-Kätzchen aus dem fernen Kanada.

Diese Kätzchen besitzen kein Fell, daher brauchen sie Sonnenmilch und viel Futter, um sich warm halten zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: olaf38
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Katze, Girl
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2012 15:48 Uhr von Ned_Flanders
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
neben "Sonnenmilch" brauchen die Kätzchen auch noch Sonnencreme.
Und die Bild-Zeitung braucht nen neuen PR-Berater
Kommentar ansehen
10.03.2012 16:03 Uhr von Multiversal
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
diese Züchtung gehört verboten: die Katzen gibte es nur weil Jemand auf grund eines Gendefektes weiterzüchtet und damit viel Geld machen will.
Kommentar ansehen
12.03.2012 04:17 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre es für Bild nicht beser, sie würden nur eine Seite herausbringen und die mit süßen girls und auf die Berichte und Artikel verzichten?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?