10.03.12 14:48 Uhr
 212
 

Topverdienerin: Sängerin Taylor Swift schwimmt im Geld

Die Sängerin Taylor Swift hat im letzten Jahr finanziell richtig abräumen können. Laut einer Liste der Topverdiener, erstellt vom "Billboard"-Magazin, konnte die Sängerin 2011 auf Einnahmen in Höhe von 35,7 Millionen Dollar blicken.

Damit hat die Sängerin sogar Superstars wie "Lady Gaga" oder "U2" hinter sich gelassen.

Auf Platz Zwei der Liste steht die Band "U2" mit Einnahmen in Höhe von 32,1 Millionen Dollar. Dritter wurde "Kenny Chesney" mit einem Verdienst von 29,9 Millionen Dollar.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Geld, Musik, Taylor Swift
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungstheoretiker halten Taylor Swift für eine 52-jährige Satanistin
Taylor Swift ist der bestbezahlte Promi der Welt
Taylor Swift und ihre pralle Oberweite - Sie hat nicht nachgeholfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2012 14:56 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sind die Namen Krankheiten oder: warum setzt der Autor sie in Anführungszeichen ? Bei Lady Gaga würd ich das noch verstehen, das ist ein Künstlername. Bei U2 kann man drüber streiten, aber Kenny Chesney ist definitiv keiner und gehört somit m.E. nicht in Anführungsstriche.
Kommentar ansehen
10.03.2012 15:07 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
bei dem regulären: Namen kann man streiten, von mir aus. Aber "U2" ist ein Bandname und gehört in Zeichen, genauso wie "Lady Gaga".
Kommentar ansehen
10.03.2012 15:42 Uhr von kingoftf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Bei Lady: Gaga kann man sich darüber streiten, ob das eine Krankheit ist, also sind die " " dort richtig......


So so,
Einnahmen in Höhe von 30 Mio, würde gerne wissen, wie viel das gewesen wäre ohne die 5748 Fantastrillionen Dollar Umsatzeinbuße durch die Raubkopiermörder

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungstheoretiker halten Taylor Swift für eine 52-jährige Satanistin
Taylor Swift ist der bestbezahlte Promi der Welt
Taylor Swift und ihre pralle Oberweite - Sie hat nicht nachgeholfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?