10.03.12 09:23 Uhr
 286
 

Berlin: Frau erkennt einen Mann wieder, der sie zuvor attackiert hatte

In Berlin-Moabit hat jetzt eine Frau den Mann wiedererkannt, der sie zuvor mit Fußtritten angegriffen hatte. Die Frau war Opfer eines Serientäters geworden, der seit Februar immer wieder Frauen attackierte.

Dabei ging der 19-Jährige immer nach dem gleichen Muster vor. Von einem Fahrrad aus stach er den Frauen in den Po. Von einigen der Opfern fordere er danach sexuelle Handlungen.

Die Frau war am Mittwoch gemeinsam mit einem Polizeibeamten unterwegs, um nach dem Täter zu suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Berlin, Angriff, Wiedererkennung
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote
Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis
Gang "Saat des Bösen" sollen 17-Jährigen entführt, gequält und misshandelt haben