10.03.12 09:20 Uhr
 228
 

Hans Kneifel, Autor der berühmten "Perry Rhodan"-Sci-Fi-Reihe, verstorben"

Nach kurzer Krankheit verstarb Hans Kneifel, langjähriger Autor der "Perry Rhodan"-Science-Fiction-Romane, am Mittwoch in einem Münchener Krankenhaus.

Kneifel hatte die Geschichten im Perry-Rhodan-Universum maßgeblich beeinflusst, nachdem er mit Heft Nummer 352, "Planet des tödlichen Schweigens", sein Debüt beim Pabel-Moewig-Verlag gab.

Insgesamt schrieb Kneifel in seiner Haupttätigkeit, aber auch später als Gastschreiber, über 370 Heftroman-Geschichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Todesfall, Autor, Comic, Reihe, Perry Rhodan
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2012 09:20 Uhr von FrankaFra
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Einer der wenigen Titel, die es in internationale Bereiche geschafft haben, ist die Geschichte des Commander Perry Rhodan, der auf dem Mond ein abgestürztes Raumschiff der Arkoniden findet und die Welt mithilfe eines Mutantenkorps in ein neues Zeitalter führt. Ein MUSS für Sci-Fi-Fans ist sicherlich die Silber-Edition als Hörbuch, gelesen von Josef Tratnik. Ich mag es und bin bereits bei Folge 11. Die Erde wird entdeckt... oh no... =)
Kommentar ansehen
10.03.2012 10:41 Uhr von DR_F33LG00D
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Vollständigkeit halber Hans Kneifel wurde 75 Jahre alt.
Ein Detail, das sicher noch Platz in der News gefunden hätte...

Ob man auch noch die Schöpfer der Perry-Rhodan-Reihe hätte erwähnen sollen, es waren "Karl-Herbert Scheer und Walter Ernsting", das ist Geschmackssache...
Kommentar ansehen
27.03.2012 05:33 Uhr von Zitronenpresse
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab das mal: als Hörbuch angefangen - aber das nimm und nimmt ja kein Ende...

War etwas schockiert von seinen Methoden! Picard würde so etwas nie machen!
Auch sollte man erwähnen, dass den Heften ein miserabler Schreibstil nachgesagt wird. Das mag tatsächlich für so manches Heft gelten, (Einige wurden echt in nur einer Woche runter geschrieben...) ist aber nicht die Regel.

Was ich lange Zeit nicht wusste, ist dass der Verlag auch den "Landser" raus bringt http://de.wikipedia.org/... danach habe ich von denen nie wieder etwas gekauft.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?