10.03.12 09:07 Uhr
 6.337
 

Super-Panne im TV: Reporter fiel während Live-Übertragung in Tiefschlaf

Vor Kurzem unterlief einem Reporter im US-TV eine peinliche Live-Panne. Nachrichtensprecher Joe Bickett hatte vor, die Zuschauer über die politischen Geschehnisse in Washington zu informieren.

Daraufhin schaltete er zu seinem Kollegen und Reporter Doug Louzader. Doch als das Bild Doug Louzader erfasste, war dieser bereits tief und fest am Schlafen. Er schlief sogar so fest, dass Joe Bickett ihn nicht wecken konnte.

Ein mehrmaliges "Hallo, Doug!" half nicht, weswegen Bickett irgendwann aufgab. "Hallo ... das wird nichts ... okay, wir versuchen es später noch mal", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: TV, Panne, Schlaf, Reporter, Übertragung, Live-Übertragung, Tiefschlaf
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Westfalen: Fahrer rast dreimal innerhalb von vier Stunden in gleiche Radarfalle
Irak: Drei IS-Terroristen von Wildschweinen zu Tode getrampelt
Mann in Gorilla-Kostüm kroch den Londoner Marathon mit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2012 12:36 Uhr von Gorli
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Kann mir schon vorstellen, dass man im amerikanischen Journalismus so krass überarbeitet ist, dass man mitten im Satz einschläft. ^^
Kommentar ansehen
10.03.2012 14:09 Uhr von xDP02
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Wiedermal der Titel Für "fiel wärend Live-Übertragung" war die Kamera wohl ein wenig zu spät aktiv, er ist eingeschlafen BEFOR die Live Übertragung startete.
Kommentar ansehen
10.03.2012 22:38 Uhr von Neutrum
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Super-Panne: Crushial tut mir leid, aber deine überspitzten Darstellungen von TV-Skandalen sind einfach nur billig und lahm. Du bist ein richtig kleiner Pisser. Mittlerweile hast du mir diese Newsseite sowas von unschmackhaft gemacht, dass ich dir am liebsten die Finger einzelnd abhacken würde.....
Bitte such dir doch ein anderes Hobby und lass die Menschen die an echten Nachrichten interessiert sind mit deinem Scheiß infrieden. P.S. Deine Eltern tun mir Leid...
Kommentar ansehen
11.03.2012 12:25 Uhr von ACEpas
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will euch ja nicht enttäuschen, aber der Typ hat gelesen und hat wegen einer gestörten Tonverbindung bloss nix gehört. Ihr glaubt doch wohl selber nicht, dass das ganze Kamerateam plus Regie auf seiner Seite ihn da einfach schlafend hocken und somit ins Messer laufen lassen würde, oder?
Kommentar ansehen
12.03.2012 06:00 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Mist. Als ist die News am Lesen war, bin ich tatsächlich eingeschlafen und habe 70 Minuten tief und fest geschlafen, denn als ich die News öffnete, gab es noch keine Kommentare.
Kommentar ansehen
16.03.2012 10:36 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bleissi, wenn du schon eine passende Krankheit suchst, dann handelt es sich hier wohl eher um Narkolepsie.

Ein Epileptiker schläft nicht einfach ein, und nach einem Anfall hätte ihn sein Kamerateam wohl kaum auf eine Liveübertragung geschaltet...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?