09.03.12 17:54 Uhr
 181
 

Wechseljahre: Risiko einer Zahnfleischentzündung höher

Bei Frauen, die sich in den Wechseljahren befinden, ist das Risiko einer Zahlfleischentzündung höher. Dies geschieht aufgrund von Hormonschwankungen.

Durch das Anschwellen des Zahnfleisches, wodurch die Bakterien leichter in selbiges eindringen können, sind Entzündungen die Folge.

Es wird empfohlen, vom Zahnarzt eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen, welche allerdings nicht von der Krankenkasse bezahlt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Risiko, Entzündung, Wechseljahre, Zahnfleisch
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben