09.03.12 17:54 Uhr
 186
 

Wechseljahre: Risiko einer Zahnfleischentzündung höher

Bei Frauen, die sich in den Wechseljahren befinden, ist das Risiko einer Zahlfleischentzündung höher. Dies geschieht aufgrund von Hormonschwankungen.

Durch das Anschwellen des Zahnfleisches, wodurch die Bakterien leichter in selbiges eindringen können, sind Entzündungen die Folge.

Es wird empfohlen, vom Zahnarzt eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen, welche allerdings nicht von der Krankenkasse bezahlt wird.


WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Risiko, Entzündung, Wechseljahre, Zahnfleisch
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Sachsen schlafen am schlechtesten
Studie ermittelt die Lieblingssongs von Psychopathen
USA: Erste digitale Tablette genehmigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen
Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Sexualstraftaten deutlich gestiegen
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?