09.03.12 15:34 Uhr
 85
 

USA: Lichtblick auf dem Arbeitsmarkt

Derzeit hat die USA mit einer Arbeitslosenzahl von 24 Millionen zu kämpfen. Unter diesen Arbeitslosen befinden sich auch Arbeiter aus dem Niedriglohnbereich. Allerdings zeichnet sich seit Februar dieses Jahres eine mögliche Kehrtwende ab.

So konnten nach aktuellen Zahlen, die aus dem Februar stammen, wieder 227.000 Personen mehr, als beschäftigt gemeldet werden. Das ist zwar keine große Steigerung, allerdings sind seit August des letzten Jahres wieder eine Million Menschen mehr in Beschäftigung.

Analysten und Wirtschaftsexperten gehen unterdessen davon aus, dass das aktuelle Wachstum noch nicht ausreichend sei, um die Arbeitslosenzahlen langfristig zu stabilisieren oder sogar abzubauen. Aktuell blicken die USA auf eine Arbeitslosenquote von 8,3 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Wachstum, Arbeitsmarkt, Arbeitslosenquote, Besserung
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2012 15:48 Uhr von blabla.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
w0w: Hat zwar nix mit der News zu tun, aber so einen Donut hätte ich jetzt auch gern... :(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?