09.03.12 12:36 Uhr
 364
 

USA: Film "Game Change" über Sarah Palin erzürnt Republikaner

Am Samstag wird auf dem US-Sender HBO ein Spielfilm über die Republikaner Sarah Palin und John McCain gezeigt, der den Wahlkampf 2008 thematisiert.

Schon jetzt erzürnt dieser Film die Fans von Palin, denn die Politikerin würde darin lächerlich gemacht. Gespielt wird Palin von Hollywood-Schauspielerin Julianne Moore, eine bekennende Linke.

Palin reagierte gereizt auf Moore und sagte: "Sie könnte meiner Tochter ja von dem Geld eine neue Zahnspange kaufen, wenn sie schon Geld damit verdient, so zu tun als sei sie ich" - schließlich seien die Linken dafür bekannt, Geld umzuverteilen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Film, Game, Republikaner, Sarah Palin
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
USA: Sarah Palin als Botschafterin für Kanada im Gespräch
Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
USA: Sarah Palin als Botschafterin für Kanada im Gespräch
Sarah Palin & Co.: Mögliche Kandidaten für Donald Trumps Kabinett


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?