09.03.12 06:12 Uhr
 185
 

Gütersloh: PKW-Kontrolle - Unter dem Reserverad lagen sechs Kilo Marihuana

Auf der Autobahn Zwei bei Gütersloh kontrollierten Beamten einen PKW. In dem Auto wurde in der Reserveradvorrichtung Marihuana entdeckt.

Nach Angaben des Bielefelder Hauptzollamst war das Rauschmittel säuberlich in Frischhaltefolie eingepackt.

Der Fund wog sechs Kilogramm. Der 36-jährige Fahrer des Wagens wurde vorübergehend verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kontrolle, PKW, Marihuana, Kilo, Gütersloh
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
Ex-"Boston"-Schlagzeuger Sib Hashian bricht auf Bühne tot zusammen