08.03.12 22:22 Uhr
 3.064
 

Fußball: Berichten zufolge ist Nuri Sahin moralisch am Boden zerstört

Vorige Saison feierte der Mittelfeldspieler Nuri Sahin mit Borussia Dortmund noch die Deutsche Meisterschaft. Danach verließ er die Borussia in Richtung Real Madrid. Dort begann dann seine Leidenszeit.

Zuerst fiel er lange verletzungsbedingt aus. Doch nun ist er fit, aber er spielt in den Planungen von Real Madrids exzentrischen Coach Jose Mourinho keine große Rolle. Mourinho hatte in der letzten Woche Sahin heftig kritisiert.

Nun will das Sportblatt "Marca" erfahren haben, dass Nuri Sahin moralisch am Boden zerstört ist und sich nicht erklären kann, warum er bei Mourinho keine Rolle spielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Boden, Nuri Sahin
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2012 22:22 Uhr von mcbeer
 
+24 | -4
 
ANZEIGEN
Ja Nuri. Da wärst du besser bei Borussia Dortmund geblieben. Da könntest du wahrscheinlich die zweite Meisterschaft in Folge feiern.
Kommentar ansehen
09.03.2012 03:59 Uhr von iarutruk
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Da muss sich aber ein Fußballspieler solcher Klasse doch im Klaren sein, dass seine Chance in die Stammelf, nach so einer langen Verletzungspause, sehr gering sind, wenn die jetzige Stammelf funktioniert.
Kommentar ansehen
09.03.2012 08:22 Uhr von Suzaru
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Keine Chance Das Mittelfeld von Real ist viel zu gut besetzt für einen Sahin.
Bei allem Respekt vor seiner Leistung bei Dortmund, aber Real ist eine andere Liga. Xabi Alonso ist gesetzt, zu recht bei seiner Erfahrung seinem Passspiel und seinem Marktwert von 35Mio€. Daneben spielt Khedria, der sich wunderbar unter Mourinho entwickelt hat und Mourinho hält große Stücke auf ihn. Außerdem bevorzugt er neben einem Kreativen 6er einen Physisch und läufersich starken Mitspieler. Bei Inter war das genauso (Snejder, Cambiasso).
Wenn Khedria einmal ausfallen sollte, steht auch noch Lass zur Verfügung,Granero und sogar Pepe.

Das wird nix mehr in Madrid.
Kommentar ansehen
09.03.2012 09:28 Uhr von BigLemz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sahin hätte sich meiner Meinung nach durchsetzen können wenn er nicht verlezt gewesen wäre...

Ist schon scheiße wenn man zu Real wechselt und die komplette Vorbereitung fehlt.

Er hätte lieber noch 2 Jahre beim BvB spielen sollen, Klopp hätte ihn richtig Reif für Real gemacht, aber naja....
Kommentar ansehen
09.03.2012 09:40 Uhr von Hady
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frage mich mit welchen abwegigen Vorstellungen solche Jungstars den Verein wechseln. Hat der Sahin gedacht, Real lechzt nur so nach einem wie ihm und gibt ihm eine Stammplatzgarantie?
Kommentar ansehen
09.03.2012 15:38 Uhr von outi84
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nur eins an die "Hater": Wenn Real bei euch an der Tür anklopft, dann sagt ihr auch nicht nein. Im schlimmsten Fall verdient ihr ein Haufen Asche und es gibt ein Real-Trikot mit eurem Namen drauf und ihr wechselt nach 1-2 Jahren zu einem anderen Topclub... oder es läuft für euch wie Özil ;)
Kommentar ansehen
09.03.2012 16:15 Uhr von blumenpeter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@outi84: oder wir machen es so wie Marco Reus und gehen zu dem Verein, den wir mögen und bei dem wir wissen, dass wir dort gut aufgehoben sind. ...


und ja, ich vergleiche gerade Real Madrid mit Bayern!


Nuri hatte die Chance bei Dortmund zu bleiben, er hat große Töne gespurckt, dass er bleibenwill und hat dann Dortmund doch verlassen. Viele haben gesagt das er sich noch nicht durchsetzen kann/wird aber das war ihm ja scheinbar egal.

Ende vom Lied, er sitzt auf der Bank, während Dortmund (die ihn gerne hätten behalten wollen) evtl. die 2te Meisterschaft holt.

Blöd gelaufen, aber die Fans weinen ihm keine Träne nach!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?