08.03.12 22:04 Uhr
 61
 

Fußball: Jupp Heynckes ist überzeugt, dass er bis 2013 beim FC Bayern München bleibt

In den letzten Tagen gab es viele Spekulationen darüber, ob der Trainer des FC Bayern München, Jupp Heynckes, vielleicht doch vorzeitig den deutschen Rekordmeister verlässt.

Im Gegensatz zum FC Bayern, der über diese Gerüchte verärgert ist, hat Coach Jupp Heynckes die Ruhe weg und reagiert sehr gelassen. In allen Wettbewerben könnte der FC Bayern noch erfolgreich sein, erklärte er.

"Ich habe einen Vertrag hier und gehe mal davon aus, dass ich den Vertrag erfüllen werde", sagte Heynckes am Donnerstag in München.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Trainer, Vertrag, Jupp Heynckes
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2012 04:06 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Herr Heynckes, bitte auf dem Teppich bleiben. Er wäre nicht der 1. und wird auch nicht der letzte Trainer sein, der vorzeitig bei Bayern, dann natürlich im gegenseitigen Einvernehmen, vor die Türe gesetzt wird. Da nützen alle Freundschaften nichts, wenn die Leistung nicht stimmt.
Kommentar ansehen
09.03.2012 08:22 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der FC Bayern München ist derzeit äußerst erfolgreich. Wie`s aussieht, können die in dieser Saison durchaus wieder die Vizemeisterschaft erreichen. Und wer weiß: Vielleicht gelingt ihnen ja sogar der Hattrick !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?