08.03.12 21:29 Uhr
 332
 

GDC: Beeindruckende Tech-Demo beweist grafisches Potenzial der Playstation 3

Auf der GDC hat Quantic Dream, der Entwickler von "Heavy Rain", eine Tech-Demo mit dem Namen "Kara" demonstriert. Die Demo beeindruckt und beweist, dass die Playstation 3 in grafischer Hinsicht noch lange nicht ausgereizt ist.

Mithilfe der neuen Engine lassen sich Personen inklusive Mimik und Gestik in Windeseile einscannen und digitalisieren. Bislang war das nur auf komplizierterem Wege möglich, indem Bewegungen, Gestik, Mimik und Sprache einzeln aufgenommen werden mussten.

Man versicherte dabei, dass die Demo tatsächlich in Echtzeit-Darstellung läuft. Die Technik soll auch bei dem Nachfolger von "Heavy Rain" eingesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Demo, PlayStation 3, Potenzial, GDC
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2012 22:20 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cebit? Das war die GDC, die Game Developers Conference in San Francisco!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?