08.03.12 21:06 Uhr
 112
 

Fußball: FC Schalke 04 verliert 0:1 gegen Twente Enschede

Der FC Schalke 04 hat am Abend in der UEFA Europa League gegen Twente Enschede eine bittere Niederlage einstecken müssen. Das entscheidende Tor für die Holländer erzielte Luuk de Jong in der 60. Minute per Foulelfmeter.

Joel Matip sah mit einem Foul an Luuk de Jong die rote Karte. Matip wird damit beim Rückspiel im heimischen Stadion fehlen.

Nun müssen die Gelsenkirchener zuhause am 15. März mindestens zwei Tore schießen, um weiterzukommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Twente Enschede, Enschede
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2012 21:20 Uhr von Doided
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung was die Schiri-Pfeife und vorallem der Linienrichter da gesehen haben wollen. Kein Kontakt und nicht im 16er in meinen Augen. Lag´ durchaus an der Perspektive, okay, aber vorallem der Fahnenschwenker hat seinen Job hier nicht gut gemacht.
Fehlentscheidungen passieren halt im Fußball.
Kommentar ansehen
08.03.2012 22:18 Uhr von magnificus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kontakt war da. Ganz klar zu sehen. Allerdings so was von eindeutig außerhalb es 16er.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?