08.03.12 20:50 Uhr
 62
 

Meinersen: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Meinersen wurde am heutigen Donnerstag eine 52 Jahre alte Autofahrerin leicht verletzt. Diese musste auf einer Landstraße in einer Kurve verkehrsbedingt stark bremsen.

Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender Mann mit seinem Mercedes zu spät und prallte auf den Wagen der Frau. Während er und seine vier Mitfahrer unverletzt davonkamen, wurde die Frau leicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro beziffert.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehrsunfall, Sachschaden, Meinersen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2012 21:29 Uhr von Rob550
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoher Sachschaden? 8.000 Euro????

Falscher Titel
Kommentar ansehen
08.03.2012 21:50 Uhr von zabikoreri
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immerhin ein paar Euro: mehr wie bei dieser Meldung:

http://www.shortnews.de/...

spencinator78 hat wahrscheinlich kein Auto. Sonst wüste er, das man für 5.000 Euro in der Werkstatt nicht viel repariert bekommt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?