08.03.12 19:50 Uhr
 95
 

Hamburg: Fünftes Musical-Theater soll gebaut werden

Dass Hamburg die Musicalstadt Deutschlands ist, dürfte jedem klar sein. Rund acht Millionen Besucher hat "König der Löwen" seit seiner Eröffnung im Jahre 2001 begrüßen können.

Nun will die Stadt an der Elbe höhere Ziele anstreben und durch ein fünftes Musical-Theater ins europäische Geschäft einsteigen. Allerdings nicht, wie die anderen vier, von "Stage Entertainment", sondern von Maik Klokow, Leiter des Unternehmens "Mehr! Entertainment".

Durch das fünfte Theater wolle die Hansestadt den Konkurrenzkampf zu Städten wie London oder New York aufnehmen. Das Boxer-Musical "Rocky" soll im November 2012 Premiere feiern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Premiere, Theater, Musical
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?