08.03.12 16:32 Uhr
 82
 

Fußball: Trotz zwei Torvorlagen von Torsten Frings steht der Toronto FC vor dem Aus

Dem kanadischen Fußballverein Toronto FC, bei dem der ehemalige deutsche Nationalspieler Torsten Frings spielt, gelang gegen LA Galaxy im Viertelfinale der CONCACAF-Champions League nur ein 2:2.

Obwohl Toronto FC aufgrund zweier Vorlagen durch Torsten Frings nach 17 Minuten schon 2:0 führte, gelang LA Galaxy noch der Ausgleich. Zwar handelt es sich nur um das Hinspiel, jedoch war dies ein Heimspiel für den FC Toronto, wodurch LA Galaxy nun zwei Auswärtstore aufweisen kann.

Das Rückspiel hingegen, das für den kommenden Mittwoch angesetzt ist, findet in Kalifornien statt. Aufgrund der zwei Auswärtstore von LA Galaxy haben diese nun einen klaren Vorteil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chikiwi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Torsten Frings, Vorlage, Toronto FC
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?