08.03.12 13:01 Uhr
 421
 

Richard Lugner empört Österreich mit Aids-Aussage: Schwule sind schuld

Der Baumeister Richard Lugner, bekannt für seine Stargäste beim Wiener Opernball, hat ganz Österreich mit einer Aussage zum Thema Aids entrüstet, in der er als Ursache der Krankheit Homosexualität nannte.

Nun wurde er prompt beim "Life Ball" ausgeladen, denn der Organisator für das Fest zur Unterstützung von Aids-Hilfen, Gery Keszler, ist ebenfalls geschockt. Wörtlich sagte Lugner: "Veganer wird aus mir nicht, auch kein Homosexueller."

Und er setzte hinzu: "Das sind so gewisse Dinge, wo ich sage: Das überlasse ich anderen diese Späße. Ich habe jetzt unlängst ein Buch gelesen, also ein Kapitel über Homosexualität und da habe ich gelesen wie gefährlich das ist und was da alles für Gefahren schlummern."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, AIDS, Aussage, Empörung, Schwule, Richard Lugner
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bauunternehmer Richard Lugner wohl ernsthaft erkrankt
Richard Lugner sauer auf junge Ehefrau: "Ich komme mir vor wie ein Zuhälter"
Big-Brother-Krach: Richard Lugner verrät, dass seine Frau alle seine SMS liest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2012 13:43 Uhr von Bokaj
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
kranker alter Mann: Diesen Mann kann doch niemand ernst nehmen. Sein Auftritte in der Öffentlichkeit zeigt doch sein Niveau.
Kommentar ansehen
08.03.2012 14:41 Uhr von Y-U-U-K-I
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
"Meinung"?

Das ist wenn schon beleidigender, unerhörter und engstirniger Blödsinn.
Kommentar ansehen
08.03.2012 23:10 Uhr von Again
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Roland_aus_Zwicke: "ist AIDS unter Schwulen besonders stark verbreitet oder nicht?"
Es betrifft vor allem Männer, vielleicht liegt da eher das Problem ^^
Kommentar ansehen
09.03.2012 16:49 Uhr von cheetah181
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: Und weltweit sind vor allem Dunkelhäutige und Frauen betroffen. Vielleicht sind die ja auch "schuld"?

Wenn HIV ausschließlich ein Problem von Schwulen wäre, dann müssten sich alle anderen ja gar keine Sorgen darum machen...

Und Roland_aus_Zwicke: das Problem ist fehlende Verhütung, vollkommen egal, um welche sexuelle Orientierung es sich handelt. Und wenn jemand solch risikoreiches Verhalten an den Tag legt, dann kannst du natürlich auch sagen "selbst schuld", egal um wen es sich handelt.

Man kann aber nicht ernsthaft wie der Typ in der News behaupten: "Ich habe jetzt unlängst ein Buch gelesen, also ein Kapitel über Homosexualität, und da habe ich gelesen, wie gefährlich das ist und was da alles für Gefahren schlummern. Deswegen wird man eben aidskrank."

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bauunternehmer Richard Lugner wohl ernsthaft erkrankt
Richard Lugner sauer auf junge Ehefrau: "Ich komme mir vor wie ein Zuhälter"
Big-Brother-Krach: Richard Lugner verrät, dass seine Frau alle seine SMS liest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?