08.03.12 12:57 Uhr
 377
 

Neue Lotterie "Eurojackpot" beginnt ab 23. März

Wie die staatliche Lotterieverwaltung von Rheinland-Pfalz mitteilte, startet ab 23. März die neue Lotterie "Eurojackpot". An diesem Glückspiel könne man in allen 16 deutschen Bundesländer und in acht europäischen Staaten teilnehmen.

Zum Unterschied des herkömmlichen Lottospiels wird beim neuen Gewinnspiel der wöchentliche Hauptgewinn zehn Millionen Euro betragen. Falls dieser nicht getroffen wird, kommt er in den Jackpot, der im Höchstfall 90 Millionen Euro sein wird.

Der Chef der rheinland-pfälzischen Lottogesellschaft rechnet mit 30 Millionen Euro zusätzlichen Umsatz. Hiervon würde dann ein Drittel als Landeseinnahmen zurückkommen. Experten warnen jedoch vor noch größerer Gier, was auch die Suchtgefahren bei vielen Leuten steigern wird.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, März, Rheinland-Pfalz, Lotterie
Quelle: www.rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?