08.03.12 12:55 Uhr
 159
 

Sensationelle Einschaltquoten für das "Politiker-Derblecken" auf dem Nockherberg

In diesem Jahr scheint die Sehnsucht nach dem kräftigen Politiker-Veralbern - auf bayerisch "Derblecken" - besonders groß gewesen zu sein, denn die Sendung vom gestrigen Mittwoch hatte auf dem Bayerischen Rundfunk sensationelle Einschaltquoten.

Mit 2,8 Millionen Zuschauern schalteten so viele Menschen ein, wie seit dem Jahr 2004 nicht. Mit diesen Zahlen schaffte der BR es sogar in die Top 20 der meist gesehenen Sendungen.

Wenn man nur die Quoten in Bayern analysiert, dann erreichte die satirische "Starkbierprobe" gar 41,1 Prozent der Zuschauer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politiker, Quote, Bayerischer Rundfunk, Nockherberg
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?