08.03.12 11:35 Uhr
 86
 

Düsseldorf: Henkel machte 2011 einen Gewinn wie noch nie zuvor

Der Wasch- und Reinigungsmittelhersteller Henkel machte im Jahr 2011 einen Rekordgewinn. Der Gewinn betrug 1,25 Milliarden Euro. Das war eine Steigerung von 12,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Der Umsatz des Konzerns erreichte auch einen neuen Rekord. Er betrug 15,6 Milliarden Euro.

Den größten Geschäftsanteil hat die Sparte Klebstoff. Daher ist man sehr abhängig vom Wachstum der Bau-, Elektro- oder Autoindustrie.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Düsseldorf, Henkel, Klebstoff
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vater entführte Baby: Nun wurde es in den Niederlanden gefunden
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?