08.03.12 06:13 Uhr
 1.269
 

Köln: Bankräuber wird mit zehn Kilo Münzgeld abgespeist und flüchtet mit dem Fahrrad

Ein 29-jähriger Bankräuber hatte sich seinen Coup etwas anders vorgestellt. Als er die Hitdorfer Raiffeisenbank betrat, fuchtelte er ohne Maske, aber mit Schreckschusspistole bewaffnet herum und rief: "Geld, her! Ich will Scheine!"

Der Bankangestellte bedauerte: "Scheine? Haben wir nicht. Ich hab´ nur Kleingeld." Zehn Kilo Münzen, die 1.000 Euro wert sind, gab man dem Dieb, der mit dem schweren Beutel dann auch noch per Fahrrad flüchten musste. Der Räuber stellte sich einige Tage später der Polizei.

Vor dem Landgericht Köln wurde er nun angeklagt. Der Richter ließ etwas Mitleid erkennen: "So´n Beutel mit Münzen ist doch jetzt auch nicht der Hit, haben Sie nicht mal nach dem Tresor gefragt?" Der junge Mann verübte die Tat wegen 16.000 Euro Schulden. Er wurde zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Diebstahl, Fahrrad, Bankräuber, Münze
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2012 09:09 Uhr von maxyking
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ AntiPro: na ja er ist halt weißer Mitteleuropäer da muss auf jeden Fall ne mehr jährige Haftstraffe her. Obwohl ich nicht denke das 2 Jahre fürn Banküberfall mit Waffe ( scharf oder Schreckschuss ist egal ) zu wenig sind, andere straff taten und Verbrechen werden einfach zu lasch bestrafft.
Kommentar ansehen
08.03.2012 09:12 Uhr von Hopdedik
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Antipro: Was soll deine Hetze jetzt? Ist der Type ein Türke hetzt du, heißt er wie in diesem Fall Rene hetzt du trotzdem über Türken. Hetzt du nur noch oder was genau ist dein Problem?
Kommentar ansehen
08.03.2012 11:16 Uhr von iarutruk
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Anti Pro es gibt hier User, die schlafen mit offenen Augen. Du bist einer davon. Lese mal den letzten Abschnitt deines Vorredners, dann hast du eine alles erklärende Auskunft.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?