07.03.12 21:18 Uhr
 37
 

Fußball/3. Liga: Der Chemnitzer FC holt drei Punkte in Sandhausen

In einem Nachholspiel der dritten Fußball-Liga verlor der SV Sandhausen am heutigen Mittwochabend gegen den Chemnitzer FC klar mit 0:3 (0:1). 2.200 Besucher waren ins Stadion gekommen.

Pavel Dobry sorgte per Kopfball in der 45. Minute für die Führung der Gäste. David Ulm (Sandhausen) sah in der 63. Minute die Gelb-Rote Karte und musste daher den Platz verlassen. Danach versuchten die Hausherren den Ausgleich zu erzielen, hatten allerdings keinen Erfolg.

Dafür erzielten Matthias Peßolat (83. Minute) und Anton Fink (90.+1) den 3:0-Endstand und machten somit den Sieg der Gäste klar. Sandhausen hätten bei einem Sieg wieder die Tabellenspitze übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Punkte, Chemnitzer FC
Quelle: www.swp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball/Chemnitzer FC: Daniel Frahn muss zwei Spiele zuschauen
Fußball: Beim Chemnitzer FC reagiert man auf die Verletzung von Kevin Conrad

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball/Chemnitzer FC: Daniel Frahn muss zwei Spiele zuschauen
Fußball: Beim Chemnitzer FC reagiert man auf die Verletzung von Kevin Conrad


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?