07.03.12 17:18 Uhr
 138
 

Asien: Militärausgaben steigen weiter stark an

Bald könnten die Ausgaben von China, Japan, Indien und Südkorea die von den USA sowie Europa übersteigen. Dies geht aus einer neuen Studie des Internationalen Instituts für Strategische Studien hervor.

Allerdings bedeutet eine Erhöhung der Militärausgaben nicht zwangsläufig eine Verschiebung des militärischen Machtgleichgewichtes. Diese Entwicklung gleichen die USA und andere westliche Länder nämlich durch steigende Investitionen in die Weiterentwicklung ihres technologischen Standards aus.

Allerdings wird auch klar, dass der Abstand zwischen dem Westen und Asien nicht mehr allzu groß ist, was die Forschung im militärischen Bereich anbelangt.


WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Militär, Asien, Ausgabe, stark
Quelle: www.suedostschweiz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer rechtsextremer Anführer outet sich: Jüdische Herkunft und homosexuell
Margaret-Thatcher-Briefing zum Thema Punk-Musik aufgetaucht
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2012 17:52 Uhr von Rechthaberei
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Indien und China sind abhängig von Futterimporten: um ihre Bevölkerung zu erhalten. Die USA müßten keine Grundnahrung importieren, Europa auch nicht, falls die Seeverbindungen unterbrochen wären.


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
07.03.2012 18:57 Uhr von meisterthomas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Märchen vom technologischen Vorsprung: Der technologische Standard verschiebt sich, wie auch der Besitzstand seit Beginn der Globalisierung in Richtung Asien und das mittels westlichen Investitionen:

Fazit die Politik der Globalisierung war und ist Hochverrat zugunsten des Kapitals und zu lasten der Arbeitnehmer, als auch deren Demokratie.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?