07.03.12 15:42 Uhr
 274
 

Schweizer Männer bekommen einen Männerbeauftragten

Obwohl die Schweiz erst 1971 das Wahlrecht für Frauen eingeführt hat, ist die Gleichstellung von Frau und Mann bereits so weit gediehen, dass die Leiterin der Züricher "Fachstelle für Gleichstellung von Mann und Frau" jetzt einen Männerbeauftragten bestellt hat.

Die Justizdirektion teilte mit, dass Markus Theunert künftig als direkter Ansprechpartner in Sachen Gleichstellung für Männer sein wird. Außerdem soll er Jungen unterstützen, die einen "Mädchenberuf" erlernen wollen. Weiterhin soll er sich um Familien kümmern, in denen die Frau die Haupterwerberin ist.

Markus Theunert ist Gründer der des Dachverbandes Schweizer Männer- und Väterorganisationen und der "Männer-Zeitung".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Frau, Schweiz, Schweizer, Gleichstellung, Männerbeauftragter
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2012 15:42 Uhr von Klopfholz
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Na das ist ja süß. Ein Männerbeauftragter. Was wird wohl passieren, wenn sich der Männerbeauftragte mit der Frauenbeauftragten in die Wolle kriegt? Entscheidet dass der Europäische Gerichtshof?
Kommentar ansehen
07.03.2012 15:48 Uhr von zkfjukr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
idee gut: umsetzung dumpf -.-

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?