07.03.12 15:37 Uhr
 32
 

Eishockey/Oberliga West: Ryan Fairbarn verlässt die Frankfurter Löwen

Einen Tag nachdem die Saison der Frankfurter Löwen beendet ist, gab der Club die erste Personalentscheidung für die neue Saison bekannt. Der Kanadier Ryan Fairbarn wird die Hessen mit Sicherheit verlassen.

Der als "Schlagschussmonster" gefürchtete Verteidiger, der in der Hauptrunde mit sieben Tore und 17 Assists auf 24 Scorerpunkte kam, spielt seit vergangenem Sommer bei den Löwen. Sein auslaufender Vertrag wird nicht verlängert.

"Wir werden in der neuen Saison die beiden Ausländerlizenzen definitiv in der Offensive vergeben. Daher war unabhängig von der sportlichen Beurteilung von Ryan seit geraumer Zeit für uns klar, dass er in der kommenden Spielzeit nicht mehr bei uns sein wird", so der sportliche Leiter, Michael Bresagk


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, Eishockey, West, Verlängerung, Oberliga
Quelle: www.eishockeynews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball/WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Schwerer Unfall beim Radrennen in Berlin-Wannsee - Rennfahrer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?