07.03.12 12:58 Uhr
 76
 

Weltpremiere in Genf: mia stellt neues Modell "Rox" vor

Der Hersteller mia electric braucht wohl kaum noch erklärt werden, bekannt ist das Unternehmen für seine kleine wie kantige "mia", die auf alternativen Elektroantrieb setzt.

Auf dem gestern (für die Presse) eröffneten Genfer Autosalon folgte mias nächster Coup, der (oder die) miaRox. Laut Hersteller vereint das neue Modell drei Fahrzeugkonzepte in einem und taugt beispielsweise als Cabrio ebenso wie als Limousine.

Die Basis des neuen miaRox stellt der mia L mit seinen 3,19 Metern Länge. Als Antrieb dient ein Elektromotor mit knapp 14 PS, die Spitze gibt mia electric mit 100 km/h, die Reichweite mit 125 Kilometern an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, Vorstellung, Genf, Weltpremiere, Elektroantrieb, Green Car
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2012 12:58 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also optisch macht der oder eben die mia nun eigentlich alles andere als viel her. Ich bin gespannt, wie sich das Ding im Verkauf macht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?