07.03.12 07:02 Uhr
 485
 

Dieses Jahr ist mit stärkerem Pollenflug zu rechnen als 2011

Die Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst (PID) hat bekannt gegeben, dass in diesem Jahr mit stärkerem Pollenflug zu rechnen ist als im Vorjahr.

Zur Zeit sei zwar der Pollenflug aufgrund des kalten Jahresanfang, dieser hat die Haselnusspollen nicht zur Entfaltung kommen lassen, kaum vorhanden, doch ab dem März werden Allergiker wieder von Birken und Erlenpollen heimgesucht.

Die Fachleute des PID erwarten in diesem Jahr ein stärkeres Pollenaufkommen als im Jahre 2011.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Pollen, Allergiker, Heuschnupfen, Birke
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Glyphosat von Hersteller Monsanto potenziell krebserregend
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2012 09:15 Uhr von sv3nni
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich gibts bald nen impfstoff: http://www.news.at/...

Die Forscher der MedUni Wien stehen kurz vor dem Durchbruch: Sie entwickeln hochwirksame Impfstoffe zur Behandlung, möglicherweise sogar zur Prävention.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?