06.03.12 21:54 Uhr
 131
 

Steinhorst: Rehe lassen Müll-Lkw umkippen

Am heutigen Dienstag war ein 55-Jähriger mit seinem Müll-Lkw auf einer Straße unterwegs, als mehrere Rehe die Straße kreuzten.

Der Mann versuchte noch den Rehen auszuweichen, was aber misslang. Der Lkw kam durch die Lenkbewegungen ins Schleudern.

Nachdem der Lkw umgekippt war, prallte er gegen zwei Bäume. Der Fahrer wurde leicht verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Müll, Lkw, Reh
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Dänemark: Rentner wegen bestellten Vergewaltigungen von Kindern vor Gericht
Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2012 23:32 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine: Neuauflage des Elchtests? *g*
Kommentar ansehen
07.03.2012 03:30 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
solch eine scheiß überschrift, hat den titel "weltdümmster titel" verdient.

ich stelle mir vor, dass so 4 -5 rehe am straßenrand stehen und den lkw, der droht umzukippen, sehen und einfach stehen bleiben, statt ihn aufzufangen.

es gibt noch eine andere darstellung:

10 rehe stehen längseits des lkw´s und einer auf dem bürgersteig, der das kommando gibt, 1, 2, 3 und jetzt und die rehe stößen mit ihren geweihen den lkw um. sie wollten schauen, ob in dem müllcontainer was fressbares zu finden war.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?