06.03.12 20:25 Uhr
 553
 

Nackt, wild und in intimer Umarmung: Evan Rachel Wood strippt für Gucci

Bereits zum zweiten Mal in kürzester Zeit zog sich Schauspielerin Evan Rachel für die Kameras aus. Kürzlich war sie frontal nackt in der Zeitschrift "Flaunt" zu sehen. Nun strippte sie für die Kampagne des neuen Gucci-Dufts "Guilty Intense".

Zu sehen ist sie auf der erotischen Aufnahme nicht alleine, sondern Haut auf Haut mit dem ebenso nackten Kollegen und "Captain America"-Darsteller Chris Evans.

Evan Rachel Wood beschreibt die Aufnahmen als wild, sexy, krass und mutig, während sie betont beim Shooting eine Menge Spaß gehabt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Umarmung, Gucci, Chris Evans, Evan Rachel Wood
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Westworld"-Star Evan Rachel Wood spricht über mehrfache Vergewaltigungen
Schauspielerin Evan Rachel Wood über Zensur und Sexismus in Hollywood
Evan Rachel Wood: Lesbischer Sex soll in der Ehe erlaubt sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Westworld"-Star Evan Rachel Wood spricht über mehrfache Vergewaltigungen
Schauspielerin Evan Rachel Wood über Zensur und Sexismus in Hollywood
Evan Rachel Wood: Lesbischer Sex soll in der Ehe erlaubt sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?