06.03.12 17:59 Uhr
 311
 

"Counter-Strike: Global Offensive": Doch kein Duell zwischen PC und Konsole

Spiele-Entwickler Valve hat verkündet, dass die Crossplattform für den Multiplayer-Shooter "Counter-Strike: Global Offensive" doch nicht funktionieren wird. Im August 2011 hatte der Entwickler die Funktion angekündigt, die es PC- und Konsolenspielern ermöglicht hätte, gegeneinander zu spielen.

"Die Beta hat gezeigt, dass wir auch die Release-Version von ´Counter-Strike: Global Offensive´ regelmäßig updaten wollen", so Chet Faliszek, Mitarbeiter bei Valve. Dies sei der Grund, dass man die Plattformen hat getrennt voneinander belassen hat.

Mit der Maßnahme hätte man aber die Plattformen selbst gestärkt, so Faliszek weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Konsole, Duell, Counter-Strike, Valve
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2012 18:21 Uhr von Knuffle
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Da haben die Konsolenspieler ja nochmal Glück gehabt :D
Kommentar ansehen
07.03.2012 15:19 Uhr von jo-82
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ziemlich lächerliche Ausrede. Es sollte nun wirklich kein Problem sein die Versionen der unterschiedlichen Plattformen gleichzeitig zu Updaten.

Aber Valve baut eh nur noch Schrott, von dem her: Wayne interessierts?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?