06.03.12 14:25 Uhr
 144
 

Montranus III: Oberlandesgericht spricht Anlegern Rückzahlung des Eigenkapitals zu

Das Oberlandesgericht Frankfurt verurteilt die Helaba Dublin zur Rücknahme der Fondsbeteiligung des klagenden Anlegers.

Für Anleger bedeutet dieses Urteil, dass auch sie ihre Beteiligung am Medienfonds widerrufen können.

Sie erhalten ihr investiertes Eigenkapital abzüglich erhaltener Ausschüttungen zurück.


WebReporter: nittel.co
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Gericht, Geld, Fonds, Rückzahlung, Oberlandesgericht
Quelle: www.anwalt24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?