06.03.12 14:09 Uhr
 22.570
 

Wachsender Penis minutenlang zu sehen: Doku-Film zum Weltfrauentag bricht Tabus

Patric Jean präsentiert zum Weltfrauentag seinen Dokumentarfilm "Die Herrschaft der Männer".

In dem Film sieht man beispielsweise minutenlang einen wachsenden Penis und anschließend fast nackte Frauen mit vergrößerten Brüsten.

In dem Film werden die Männer stark und mit eigenem Willen dargestellt, während Frauen unterwürfig und sensibel rüberkommen. Der Film bedient sich vieler Klischees und ist voller effekthascherischen Szenen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KleineLilly
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Frau, Film, Penis, Doku, Weltfrauentag
Quelle: www.taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2012 14:13 Uhr von SnakePlissken
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
H311dr1v0r: Nicht nur die Länge macht es aus - sondern auch die Breite !

;-)
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:29 Uhr von CoffeMaker
 
+103 | -3
 
ANZEIGEN
"(zz bin ich bei 18, aber manchmal ist er auch nur 17cm und das ist mir peinlich) "

Wenn du den dann noch richtig waschen würdest wäre er nur 14cm weil der Käse dann weg ist XD
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:33 Uhr von GatherClaw
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Und am aller meisten brauchst du eine gute Technik :D
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:38 Uhr von fleischsalat
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
Wachsender Penis? oder jemand der den Finger durch die Hose steckt?
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:45 Uhr von bingegenalles
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
.. lol: es kommt nicht auf die größe des hammers an sondern wie man damit nagelt :D
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:48 Uhr von maxyking
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
gibts am: Weltmännertag auch Minuten lang Muschis zu sehen ??? und wann ist Weltmännertag
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:51 Uhr von c0rE_eak_it
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
die größe spielt keine rolle schmecken musser!
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:55 Uhr von Didatus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@maxyking: Weltmännertag ist am 19. November.
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:58 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wo bricht da das Tabu??
Kommentar ansehen
06.03.2012 15:07 Uhr von Seyhanovic
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
ohh: hihihiihihih ein Penis

hiihihihihihihihihiihihihihih Titten

uiuiui
Kommentar ansehen
06.03.2012 15:09 Uhr von blicker2
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Aus der Quelle, erster Absatz: "Hinter der Klischeefassade der Doku „Die Herrschaft der Männer“ zieht der Regisseur das resignative Fazit: Bildet euch bloß nicht ein, liebe Frauen, dass ihr es geschafft hättet."

Und der Schluss:
"Patric Jeans abschließender Kommentar: Auch wenn er glaubt, in der Mitte des Universums zu stehen, so ist der Mann doch nicht viel mehr als ein kleiner Penis. "

Der Hass gegen Männer wird immer größer..das kann nicht auf dauer gut gehen.. Da wird es noch richtig krachen.

Abartig zu was Feminismus verkommen ist. Gleichberechtigung sieht anders aus.

[ nachträglich editiert von blicker2 ]
Kommentar ansehen
06.03.2012 16:07 Uhr von Sandkastenrebell
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dabei: fing Feminismus mal so gut an, und die zu Grunde liegende Idee war fein. Wobei ich zu einem Film dieser Art nix sagen würde, ohne ihn gesehen zu haben, wer weiß, welche Grundeinstellung der Kritiker an sich hat.

Und weil´s ganz ohne Zoten nicht geht - wen interessiert eine Doku mit einem langsam wachsenden Penis wenn er, bzw. sie, einen schnellwachsenden zu Hause hat (oder einen tumblr-account.)? ;)
Kommentar ansehen
06.03.2012 17:16 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Minutenlang? Muß ja eine miese ´Motivation´ gewesen sein, wenns so lang gedauert hat bis der Ständer ausgewachsen war.
Kommentar ansehen
06.03.2012 19:12 Uhr von shane12627
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Didatus: Weltmännertag ist jeden Tag.
Kommentar ansehen
06.03.2012 19:48 Uhr von SchluckenoderSpucken
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Maxyking: Weltmännertag? Wann?
Ha, die restlichen 364 Tage bis zum nächsten Frauentag!
Kommentar ansehen
07.03.2012 02:25 Uhr von korushe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
was fuer ein unsinn: erstens sind weit mehr maenner in abhaengigkeit und unterwuerfig als frauen, mal so global gesehen, dann noch sind weit mehr maenner die einer erwerbstaetigkeit nachgehen und von karriere oder selbstverwirklichung nicht mal traeumen koennen, und nicht zu vergessen das maenner weit haeufiger auch unter beziehungsproblemen leiden und suizidgefaerdet sind. anderseits werden die meisten inovationen auch heute noch von maennern gemacht (erfinden kann jeder zu hause, also die gescheiten damen patente einreichen) eine kleine gruppe von menschen versucht den grossteil zu beherrschen. und einige glauben das sei geschlechterspezifisch und heulen rum, auf die fuesse stellen und gegen die wirklichen verursacher antreten, aber sorry das sagen zu muessen, dafuer fehlt den damen im artikel die eier. nebenbei die herren die versuchen die weltgeschicke zu kontrollieren haben mit ihrem penis laengst nichts mehr zu tun. siehe busch, kein sex im oval office aber laender bombadieren, da ist mir ein clinton immer noch lieber.
Kommentar ansehen
07.03.2012 08:39 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Penis is zwar klein, aber dafür ganz schön dünn!!
Kommentar ansehen
07.03.2012 09:40 Uhr von aktiencrack2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dummes: Emanzenpack
Kommentar ansehen
07.03.2012 10:13 Uhr von alicologne
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Laut Mediengesetz darf in Deutschland ein erigierter Penis im Winkel von 45° im TV ab 22 Uhr gezeigt werden ohne das es als Pornografie gerechnet wird. Nur wissen das viele nicht. Es gibt einen Film von Andy Warhol der mal bei arte und 3sat gezeigt wurde, da hat eine Frau in Großaufnahme einen Schwanz geblasen und es wurde unzensiert gezeigt, denn da wiederum handelt es sich bei dem Film um Kunst und da darf offen Pornografie im TV gezeigt werden.. Aber irgentwie sind die Leute verklemmter als die Gesetze wie diese News beweist..
Kommentar ansehen
17.04.2012 14:58 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frauen, Männer, wir sind alle Menschen: Die geisteskranken Eliten fachen diesen "Geschlechterkrieg" immer wieder an, um die Familie zu zerstören. Ziel ist es, Arbeitsdrohnen zu erschaffen, die nicht mehr klar denken können und die unter der totalen Kontrolle des Staats stehen!

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?