06.03.12 12:13 Uhr
 250
 

Brüste aus Stein und echte Bagger: Das sind die skurrilsten Freizeitparks weltweit

Wem Disneyland in den USA oder die Freizeitparks hier in Deutschland zu langweilig sind, dem kann geholfen werden. Überall auf der Welt gibt es mehr oder weniger skurrile Freizeitparks, die auf Besucher warten. Eine Website hat jetzt die ungewöhnlichsten zusammengestellt.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch in Diggerland? Insgesamt vier Parks dieser Art gibt es in Großbritannien. Hier können Männer ihrem Spieltrieb freien Lauf lassen. Viele große und kleine Bagger, aber auch sonstige Baustellengeräte warten nur darauf, in Action versetzt zu werden.

Lediglich für Erwachsene ist hingegen der "Jeju Love Land"- Freizeitpark. Dieser stellt das Thema Sex und Erotik in den Mittelpunkt. So finden sich allerlei nackte Skulpturen im Park. Aber auch riesige Brüste aus Beton oder phallus-ähnliche Gebilde tragen dem Motto des Parks Rechnung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Stein, Schokolade, Bagger, Freizeitpark, Vergnügungspark
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Sexualmord in Freiburg - Verdächtiger nicht mehr Jugendlicher
Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?