05.03.12 19:44 Uhr
 3.803
 

Party und wummernde Beats: Love Parade kehrt nach Berlin zurück

Nach sechs langen Jahren kehrt die Love Parade nun in diesem Jahr erstmals nach Berlin zurück. Ihren Namen hat sie allerdings eingebüßt, das Event heißt nun ´B-Parade´.

Neu ist ebenfalls die Musik. Statt ausschließlich Techno wird es alle Bandbreiten der elektronischen Musik geben. Wie gewohnt hingegen werden die Trucks rollen, nebst vorgelagerten Tanzflächen.

Am morgigen Dienstag stellen die Veranstalter das Sicherheitskonzept vor, und anschließend wird der genaue Termin verraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Techno, Parade, Beats, Love Parade
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 20:03 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.03.2012 20:16 Uhr von buzzensteiner2008
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
alle Jahre wieder: B-Parade ankündigung *Gäääähn*... und wird eh nix... mit dem Abgang aus Berlin starb die Loveparade, was danach kam war nur Abklatsch- "Zwischenfall" hin oder her, war keine Loveparade mehr.
Kommentar ansehen
05.03.2012 20:30 Uhr von Sir.Locke
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Love Parade? da es sich um einen eigennamen handelt, ist die korrekte schreibweise loveparade - so wie sie damals benannt wurde...
Kommentar ansehen
05.03.2012 21:53 Uhr von dommen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
besser so Komme zwar aus der Schweiz, aber wenn die Loveparade überhaupt irgendwo gut aufgehoben ist, dann in Berlin...
Kommentar ansehen
05.03.2012 22:41 Uhr von Vargavinter
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Engtanz auf der Loveparade: http://www.youtube.com/...

Hoffentlich ist der Mainfloor dieses mal nicht wieder im Tunnel...
Kommentar ansehen
05.03.2012 23:44 Uhr von TrancemasterB
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN