05.03.12 19:22 Uhr
 438
 

Kaiserslautern: Drei Tote nach Schießerei in Arztpraxis (Update)

Am heutigen Montag hat ein 78 Jahre alter Mann im westpfälzischen Weilerbach zwei Menschen getötet. Anschließend erschoss er sich selbst.

Den Angaben zufolge geschah die Tat heute gegen 15:30 Uhr in einer Arztpraxis. Mehrere Schüsse trafen die Mediziner. Sie erlagen ihren Verletzungen.

Der Täter befand sich auf der Flucht. Man fand ihn tot auf, als man sein Haus umstellte. Er hatte sich selbst das Leben genommen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Schuss, Schießerei, Arztpraxis
Quelle: www.fr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben