05.03.12 18:24 Uhr
 42
 

Eishockey: Hamburg Freezers schießen Tabellenführer ab

Die Hamburg Freezers haben am 50. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen wichtigen Sieg gefeiert.

Mit dem deutlichen 7:4-Sieg gegen den Tabellenführer EHC Ingolstadt sicherten sich die Hamburger die Teilnahme an den Playoffs.

Bis zur 43. Minute hatte es noch 4:4 gestanden, doch dann begannen die Hamburger ihre erfolgreiche Schlussoffensive.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Tabellenführer, Hamburg Freezers, ERC Ingolstadt
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?