05.03.12 13:50 Uhr
 5.064
 

Psychologie: Frauen mögen keine Bärte - Sie lassen Männer alt und aggressiv wirken

Laut einer neuen Studie von neuseeländischen und kanadischen Psychologen hassen es Frauen, wenn Männer Bärte tragen.

Die Bärte ließen Männer insgesamt älter und aggressiver wirken, so die Forscher. Zwar sei ein Bart durchaus ein Zeichen von Männlichkeit, jedoch nicht von sexueller Attraktivität.

Nichtsdestotrotz sind Bärte momentan sehr angesagt, Schauspieler wie Brad Pitt oder Johnny Depp tragen einen und auch Prinz William ließ sich neuerdings einen Bart wachsen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Psychologie, Bart, alt
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 14:02 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+28 | -3
 
ANZEIGEN
Laut einer Studie Wieviele Personen?
Welches Alter?
Welche Nationalität?
Welche Hautfarbe?
Was für "Barttypen"?
Welche Methoden wurden zur Erhebung benutzt?
Was für eine nichtssagende "News"?
Kommentar ansehen
05.03.2012 14:05 Uhr von jaycee78
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
das kommt auf den Mann an: http://www.strangecosmos.com/...
Kommentar ansehen
05.03.2012 14:19 Uhr von Python44
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Das kommt immer auf den Mann und den Bart an: denke ich. Mit DEM Bart und DER Mütze sieht sogar Brad Pitt aus wie ein alternder Sittenstrolch...
Kommentar ansehen
05.03.2012 14:56 Uhr von Schwertträger
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Mit DEM Bart und DER Mütze sieht Brad Pitt aus wie ein Vollidiot.

Johnny Depps feines Bärtchen unterstützt jedoch seinen Charakter sehr gut. So wie es Leute gibt, denen kurzes Haar einfach besser steht als langes, so gibt es auch Leute, denen ein bestimmter Bart steht.
Größtenteils stehen Leuten keine Bärte, wie es viele Moslems beweisen, die mit so einem Bart völlig bescheuert aussehen (zumal es die ungeschnittene Variante ist).

Und die Tatsache, dass ein Bart einen älter wirken lässt, ist ja nun wirklich ein alter Hut und hat einen Bart



@jaycee78: Das Beispiel spricht natürlich FÜR die These. Mr. T sieht ohne Bart deutlich weniger bedrohlich aus. :-)
Kommentar ansehen
05.03.2012 15:06 Uhr von cpt. spaulding
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
solange: der bart nicht aussieht wie der von peter ludolf :D
Kommentar ansehen
05.03.2012 15:46 Uhr von Krümelkeks
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
also ich liebe Bärte =)
Kommentar ansehen
05.03.2012 15:51 Uhr von D3FC0N
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Und von wem wurde die Studie in Auftrag gegeben? Von Wilkinson oder möglicherweise Gillette? :-D

Brb, Bart abrasieren.
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:00 Uhr von thatstheway
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag auch keine: Bärte an Damen etc.
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:42 Uhr von uhrknall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha Kinder sollen Angst vor dem Weihnachtsmann haben ... deshalb haben Weihnachtsmänner Bärte.
:D
Kommentar ansehen
05.03.2012 18:38 Uhr von HenkersSeele
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also: erstmal bart ist was ganz normales und zu sagen das es Frauen nicht auf bärte stehen ist ja auch ne nette behauptung aber es kommt immer drauf an wen man fragt wo man fragt und meine Freundin hat nichts gegen meinen Bart soviel dazu
Kommentar ansehen
05.03.2012 20:40 Uhr von 1234321
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dicke Frauen mögen keine langen Bärte, und ich keine dicken Frauen.

Also passt das eigentlich alles, wie es ist.
Kommentar ansehen
05.03.2012 21:23 Uhr von tafkad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh ne, Mr T ohne Bart: das sieht ja grauenhaft aus.... Nu sind meine Erinnerungen aus der Jugendzeit versaut....
Kommentar ansehen
05.03.2012 21:24 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich bin 18, trag nen dreitage-bart und hab eben mal 4 mädels im gleichen alter gefragt ;) eine meinte ich solle mich mal wieder rasieren und die anderen drei fanden, dass wirke attraktiv und männlich ;) ich hörs auch ansonsten eher, dass man(n) mit gepflegtem dreitagebart (kein seltsamer ziegenbart oder wochenlanger teenwolf) besser aussieht ;)
Kommentar ansehen
06.03.2012 00:34 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Apropos sexuelle Attraktivität: Für den Beischlaf kann man sich ja den Bart abrasieren!

Ansonsten bleibt er dran.
Kommentar ansehen
06.03.2012 05:55 Uhr von Schnoile1981
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Studien braucht kein Mensch Da werden manchmal nur 1000 Menschen befragt, das Ergebnis wird auf die Weltbevölkerung (oder meinetwegen auch auf die Bevölkerung eines Landes) hochgerechnet und DAS soll dann eine brauchbare Statistik sein...
Kommentar ansehen
06.03.2012 10:03 Uhr von Ruthle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bart ist natürlich: Es kommt wirklich drauf an, wie der Bart dem Mann steht!
Meiner hatte schon immer einen kurzen, schwarzen Vollbart...jetzt mit silberenen Strähnen, welches unheimlich gut aussieht! Macht richtig Spass, das Kinn zu kraulen ;-)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?