05.03.12 13:41 Uhr
 8.715
 

Kanadier rasiert sich in "zwei Hälften" für kurioses Führerscheinfoto

Ein Kanadier hat für ein einzigartiges Führerscheinfoto, das ihn wie in zwei Hälften geteilt aussehen lässt, speziell rasiert und frisiert.

Der 26-Jährige rasierte sich eine Hälfte der Haare komplett weg und auf der anderen Seite des Gesichts dafür die andere Hälfte des Bartes.

Das Ergebnis sieht verblüffend aus: Der Kanadier wirkt wie in zwei Hälften geteilt.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, Führerschein, Kurios, Kanadier
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 13:42 Uhr von Jaecko
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
Ne halbe Brille hätt noch was draufgesetzt...
Kommentar ansehen
05.03.2012 15:08 Uhr von netzantichrist
 
+13 | -22
 
ANZEIGEN
halbes hirn hatte er schon vorher...
Kommentar ansehen
05.03.2012 15:36 Uhr von iarutruk
 
+9 | -34
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:09 Uhr von KillerBunny87
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
andere seite man muss auch mal die andere seite an der sache sehen, denn was ist wenn er mal auf die idee kommt sich ne glatze zu rasieren und den bart weg zu machen? dann weiß man dennoch das er es auch "wirklich" ist... :)

was aber allerdings ziemlich traurig ist, ist die tatsache das manche menschen anscheinend ihren humor verloren haben. man sollte auch mal über gewisse dinge schmunzeln bzw. lachen können, denn das leben ist schon ernst genug!!

ich find das bild einfach nur witzig :)
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:22 Uhr von mahoney2002
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Warum, sollte das nicht anerkannt werden?
Wollt ihr einen Punker auch zwingen sich eine vernünftige Frisur zu machen nur für den Führerschein?
Ich glaube es gibt da auch bei uns nur Regelungen über die Blickrichtung und den Gesichtsausdruck beim Foto, über Frisur und Bart Vorschriften hab ich noch nichts gehört.
Kommentar ansehen
05.03.2012 16:37 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja: mein Führerscheinfoto von 1979 hat auch nur noch rudimentäre Ähnlichkeit mit dem Ist-Zustand heute.....
Das sollte also kein Grund zur Beanstandung bei einer Kontrolle sein.
Kommentar ansehen
05.03.2012 18:12 Uhr von JensGibolde
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
geteilt?? eher unterteilt! sein körper ist nämlich noch ganz, soweit ich das beurteilen kann!
Kommentar ansehen
06.03.2012 10:53 Uhr von lalibu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
unglaublich was für eine wahnsinns Idee
Kommentar ansehen
06.03.2012 10:57 Uhr von Azureon
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das Bild hab ich schon vor Tagen im Netz gesehen. Unglaublich wie lahmarschig manche Seiten sind und trauriger ist, über so etwas ne Nachricht zu schreiben. ^^
Kommentar ansehen
06.03.2012 14:45 Uhr von schlafmohn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
9gag anfang letzter woche schon.

nett das es inzwischen auch hier angekommen ist

edit: sehe grad das die "news" auf dailymail auch schon vom 03. märz ist...

[ nachträglich editiert von schlafmohn ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?