05.03.12 12:42 Uhr
 341
 

Nach Tochter nun auch Edmund Stoibers Sohn unter Plagiatsverdacht

Der Tochter des ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber wurde bereits die Doktorwürde entzogen, weil sie abgeschrieben hatte.

Nun steht auch Dominic Stoibers Dissertation unter Plagiatsverdacht. Stoiber junior ist ebenfalls in die Politik gegangen, seine Doktorarbeit schrieb er über die Karriere seines Vaters.

Die Universität Innsbruck analysiert nun die Arbeit des Stoiber-Sohnes, die er 2010 abgegeben hatte und dadurch seinen Doktortitel verliehen bekam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tochter, Sohn, Plagiat, Doktorarbeit, Edmund Stoiber
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edmund Stoiber findet: "Möglicherweise ist Trump für Europa besser als Clinton"
Deutschland: Edmund Stoiber sagt, Merkel stehe nicht für Willen der Bevölkerung
Edmund Stoiber beschuldigt Angela Merkel: Schuld am Rechtsruck in Europa

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2012 14:14 Uhr von Omnomnymous
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Verstehe: ich das richtig? Er schreibt eine Arbeit über sein eigenen Vater, und dennoch besteht Verdacht, er würde abschreiben? Von wem denn, vom Vater selbst? Schlimm genug, dass er es so einfach hatte mit dem Thema..
Kommentar ansehen
21.01.2013 12:23 Uhr von Maaaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2010? Ging es da nicht schon los mit den Plagiatsvorwürfen? Wie dreist es trotzdem zu versuchen. Was für eine Familie!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edmund Stoiber findet: "Möglicherweise ist Trump für Europa besser als Clinton"
Deutschland: Edmund Stoiber sagt, Merkel stehe nicht für Willen der Bevölkerung
Edmund Stoiber beschuldigt Angela Merkel: Schuld am Rechtsruck in Europa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?